Naturbad Olfen, Aussichtsturm

Fertigstellung 2009

Naturbad Olfen, Aussichtsturm

Fertigstellung 2009

Projektbeschreibung:

Leitidee bei der Konzeption der Gastronomie- und Umkleidegebäude ist die Wandelbarkeit der Baukörper im Laufe der Jahreszeiten; dabei ist das Bild der sich entfaltenden und wieder vergehenden Blüte an einem Baum der zentralen Ansatz:

Bei geschlossener Fassade im Winter stellen sich die unbeheizten Gebäude als zwei abstrakte, in der Landschaft ruhende Holzkuben dar. Der optische Eingriff in den Naturraum wird auf ein Mindestmaß reduziert. Durch das Verwittern der unbehandelten Fassade wird der Prozess des Angleichens im Laufe der Zeit gestärkt.

Im Sommer kommt bei geöffneter Fassade das farbenfrohe Innere zum Vorschein und dominiert das Erscheinungsbild. Die Oberflächen aus lackiertem Glas stehen in bewusstem inhaltlichen und optischem Kontrast zur verwitternden Außenhaut. -